anfersen

ạn|fer|sen <sw. V.; hat: 1. (Sport) im Laufen die Fersen gegen die Oberschenkel od. das Gesäß schlagen: Laufen mit Knieheben und Anfersen im Wechsel (MM 6. 6. 72, 6). 2. an Socken o. Ä. neue Fersen anstricken: Strümpfe a.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weitsprung — Ein Weitspringer Ein Weitsprung im Schulsport Als W …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.